In diesem Jahr müssen wir auf unsere kontaktintensiven Aktionen „Kinderadventskalender“ und „Adventsbenefizkonzert“ leider verzichten. Aber wir bieten die folgende Aktion an, mit der Sie wie gewohnt, aber kontaktlos helfen können.

Wir dürfen die Kinder nicht vergessen!

Kleidung, ein warmes Essen, ein Dach über dem Kopf und einen Platz in der Schule. Braucht ein Kind mehr? Ja, Kinder brauchen auch Erlebnisse mit Erinnerungswert!
Ein Besuch im Zoo oder im Freizeitpark, vielleicht sogar ein Musicalbesuch, das ist keine Selbstverständlichkeit, sondern ein echtes Highlight. Das kostet natürlich auch etwas über den Grundbedarf hinaus.
Das gilt für alle Kinder, besonders aber für die Heimkinder mit Handicap in der Stiftung Volmarstein, die sowieso schon zusätzlicher Betreuung bedürfen und oft nur von der Grundversorgung leben.
Zur Zeit aber sind besondere Erlebnisse nur schwer zu realisieren.
Tragen Sie schon jetzt mit Ihrer Spende dazu bei, diesen Kindern ein besonders schönes Erlebnis zu verschaffen, wenn es die Umstände wieder zulassen.
Aber womit kann man Kindern eine besondere Freude machen? Das haben wir sie gefragt.
In der Volme Galerie können Sie sich die Antworten anschauen! Sie sind von den Kindern auf dort hängenden, liebevoll gestalteten Sternen festgehalten.

Fühlen Sie sich durch die Wünsche angesprochen und wollen Sie den Kindern zu ihrem Wunscherlebnis verhelfen?
Dann spenden Sie mit dem Stichwort „Ein toller Tag“ auf das Spendenkonto des LIONS-FÖRDERVEREIN Asteria e.V.

IBAN: DE56 4506 1524 4050 6372 00
oder noch einfacher mit Paypal
foerdervereinasteria@steuerberater-fhb.de