2019 Kinder-Adventskalender

2019 Kinder-Adventskalender

Ab dem 19.10.2019 ist der beliebte Lions Kinder-Adventskalender in folgenden Verkaufsstellen in Hagen und Herdecke für nur 5 € erhältlich:
Adler Apotheke (Herdecke), Bäckermeister Kamm (Halden, Haspe, Herdecke), Buchhandlung am Rathaus, Buchhandlung Herdecke,  Elisabeth Apotheke, Fleischerei Schnettler (Boele), Friseur Axel und Stylisten, Hohenlimburger Buchhandlung, Intercoiffeur Die Zwei, Kinderschutzbund, Kosmetikstudio Sandra Hüppop, Küchen Perfekt Jorißen, Löwen Apotheke, Optik Humbeck (Hohenlimburg), Rathaus Apotheke, Reformhaus Bodenhausen, RosaRot (Kuhlerkamp), Salon Spiegel, Schaukelpferchen, Schulranzen Kranz, Sonnen Apotheke (Hohenlimburg), Spielwaren Gündel (Hohenlimburg), Tennis Club Rot-Weiß Hagen, Thalia, Volksbank Hohenlimburg, Wollhaus (Herdecke).

Außerdem finden Sie uns ab dem 19.10.2019 bis zum 30.11.2019 samstags an unseren Verkaufsständen in der Volme-Galerie/Sinn und in der Rathaus-Galerie.

Insgesamt werden über 500 kindgerechte Einzelgewinne im Gesamtwert von über 13.000 € verlost.

Der Erlös aus dem Verkauf geht zu 100 % an karitative Kinderhilfsprojekte.
In diesem Jahr unterstützen wir:
den Förderverein der Kinderklinik des Allgemeinen Krankenhauses Hagen e.V., den Sterntaler e.V. Herdecke und den Förderverein der Wilhelm-Busch-Schule in Hohenlimburg .

 

 

 

 

 

 

 

Siegerehrung Malwettbewerb 2019

Siegerehrung Malwettbewerb 2019

Der Kinder-Adventskalender des Lions Club Hagen-Asteria feiert seinen 5. Geburtstag und wir freuen uns, dass wieder einmal so viele Kinder im Alter zwischen 5 und 13 Jahren an dem Malwettbewerb für den Kalender teilgenommen haben.

Zuvor hatte unsere Experten-Jury wieder die schwierige Aufgabe, aus den 242 Einsendungen 25 Bilder auszuwählen, die den Kinder-Adventskalender 2019 zieren und bis Weihnachten auch im Jungen Museum zu bewundern sind.

Am 10.10.2019 konnten alle stolzen Gewinner im Jungen Museum von der Präsidentin des LC Hagen-Asteria Jutta Meyer ihre Preise in Empfang nehmen. 

Den ersten Platz belegt Laurine Richter, deren Bild unser diesjähriges Kalendermotiv ist.

Hinter den 24 Türchen verstecken sich die Bilder von:

Nentim Impraimoglu, Amelie Rohde, Juli Meyer, Mara Krause, Stella Potito, Layan Maatoug, Hasan Azer, Mathilda Gerstmann, Anna Pries, Jolina Kruse, Emirmuhamed Turan, Giuliana Mancuso, Malik Tuce, Amy Lynn Kirsten, Ewa Brzezinska, Mina Ela Ziebolz, Denis Karanchuk, Yara Daibes, Luna Valentina Hens, Nils Reichard, Lillian Balk, Marie Schulte, Kira Dosse.

Herzlichen Glückwunsch noch einmal an alle Gewinner!

Unser besonderer Dank gilt Frau Dr. Elisabeth May, die den Malwettbewerb von Anfang an mit viel Engagement unterstützt.

Weiter bedankt sich der Lions Club Hagen-Asteria bei der Experten-Jury, die in diesem Jahr aus Dr. Elisabeth May (Leiterin der Bildung und Vermittlung im Kunstquartier und Jungen Museum), die Hagener Maler Gisela Polzin und Uwe Will sowie Michael Eckhoff (Stadt- und Heimatpfleger) bestand und die die schwierige Aufgabe hatte, aus den 242 Einsendungen die 25 schönsten Bilder zu bestimmen.

Schließlich bedanken wir uns bei der Sparkasse Hagen-Herdecke für die großzügige Spende!

Ab dem 19.10.2019 kann der auf 2.000 Exemplare limitierte Kinder-Adventskalender in Hagen und Herdecke für 5 € erworben werden.

Insgesamt werden über 500 kindgerechte Einzelgewinne im Gesamtwert von über 13.000 € verlost.

Der Erlös aus dem Verkauf geht zu 100 % an karitative Kinderhilfsprojekte.
In diesem Jahr unterstützen wir:
den Förderverein der Kinderklinik des Allgemeinen Krankenhauses Hagen e.V., den Sterntaler e.V. Herdecke und den Förderverein der Wilhelm-Busch-Schule in Hohenlimburg .

 

 

 

 

Großes Echo auf Malwettbewerb 2019

Großes Echo auf Malwettbewerb 2019

Laurine Richter gewinnt den Wettbewerb für diesjährigen Kinderadventskalender
der Hagener Lions Ladies

Hagen, 02.07.2019

Der Lions Club Hagen-Asteria hat Jungen und Mädchen im Alter von fünf bis dreizehn Jahren eingeladen Bilder für den Adventskalender 2019 zu gestalten. 242 Nachwuchskünstler haben in ihren Schulen, Kitas oder direkt an dem Wettbewerb teilgenommen - eine phantastische Zahl! 25 Bilder kamen für die vierköpfige Jury in die nähere Auswahl, für das Titelbild hat die achtjährige Laurine Richter aus Hagen gewonnen. Sie besucht zurzeit die Hermann-Löns-Grundschule. Die Preisverleihung für die 25 Bilder findet vor den Herbstferien im Osthaus Museum statt, alle Gewinner werden Anfang Oktober schriftlich benachrichtigt.

Die beteiligten Kitas und Schulen:
- Kita St. Elisabeth
- Kinderoase Tondernstr.
- Matthäus Bewegungs-Kita
- Emil-Schumacher-Schule
- Freie Evangelische Grundschule
- Gebrüder-Grimm-Schule
- Geschwister-Scholl-Schule
- Goetheschule
- Grundschule Emst
- Heideschule Hohenlimburg
- Hermann-Löns-Schule
- Ricarda-Huch-Gymnasium
- Schule Altes Pfarrhaus Herdecke
-Waldorfschule

  

Kinder-Adventskalender-Aktion bringt 10.500,00 € ein

Kinder-Adventskalender-Aktion bringt 10.500,00 € ein

v.l. Antje König, Ulrike Bergerhoff-Hesse, Olaf Krollmann (Förderverein Wilhelm-Busch-Schule), Manuela Pischkale-Arnold (Kinderschutzbund), Gudrun Dannemann (Sterntaler e.v.) , Bettina Jorißen, Karen Pies

Dank der großartigen Unterstützung unserer Sponsoren konnten wir nicht nur über 500 tolle, kindgerechte Gewinne in unserem Kinder-Adventskalender verlosen, sondern auch den Verkaufserlös auf insgesamt 10.500,00 € aufstocken. 

Über je 3.500,00 € freuten sich der Hagener Kinderschutzbund für sein Fümi-Projekt, der Herdecker Sterntaler e.v. für seine therapeutische Segelfreizeit mit  schwerste erkrankten Kindern und der Förderverein der Wilhelm-Busch-Schule für sein Projekt "Jedem Kind ein warmes Mittagessen".

 

 

Grosses Echo auf Malwettbewerb

Grosses Echo auf Malwettbewerb

Lina Marleen Thimm gewinnt den Wettbewerb für diesjährigen Kinderadventskalender der Hagener Lions Ladies

Hagen, 05.07.2018

Der Lions Club Hagen-Asteria hat Jungen und Mädchen im Alter von fünf bis dreizehn Jahren eingeladen Bilder für den Adventskalender 2018 zu gestalten. 258 Nachwuchskünstler haben in ihren Schulen, Kitas oder direkt an dem Wettbewerb teilgenommen - eine phantastische Zahl! 25 Bilder kamen für die achtköpfige Jury in die nähere Auswahl, für das Titelbild hat die zwölfjährige Lina Marleen Thimm aus Hagen gewonnen. Die Preisverleihung für die 25 Bilder findet vor den Herbstferien im Osthaus Museum statt, alle Gewinner werden Anfang Oktober schriftlich benachrichtigt.
Die beteiligten Kitas und Schulen:
- Awo-Kita Vorhalle
- Kinderoase Tondernstr.
- Matthäus Bewegungs-Kita
- Jugendhilfe Selbecke
- Emil-Schumacher-Schule
- Freiherr-vom-Stein-Schule
- Friedrich-Harkort-Schule
- Geschwister-Scholl-Schule
- Goetheschule
- Grundschule Boloh
- Grundschule Emst